Nach bisher vier Niederlagen aus sechs Spielen wollten die Jungs unserer U8 nun gegen Bergheim 2000 endlich zeigen, dass man an die Hinrunde - die ungeschlagen überstanden wurde - anknüpfen kann. Bedingt durch eine Schulveranstaltung der Grundschule in Bedburg - Kirdorf wurde das Spiel von Samstag Vormittag auf Freitag Nachmittag 17:00 Uhr verlegt.

Diese eigentlich ungewöhnliche Anstoßzeit beflügelte die Jungs und so zeigte man von Beginn an eine sehr ansehnlliche Leistung mit - trotz des sehr warmen Wetters - viel Laufbereitschaft und hohen Ehrgeiz immer wieder den Mitspieler mit guten Pässen in Szene zu setzen; immer das Ziel "erster Rückrundensieg" vor Augen. Der große Einsatz wurde schon früh nach drei Spielminuten durch das 1:0 von Arjen belohnt. Nur fünf Minuten später erhöhte Rayan auf 2:0 und alles schien soweit nach Plan zu laufen. Doch in die Bedburger Dominanz fiel dann der 1:2 Anschlusstreffer für die Mannschaft aus der Lukas-Podolski-Stadt. Nach dem Treffer für Bergheim wurde das Spiel zum Ende der ersten Halbzeit hin immer offener und es entwickelte sich eine Schlussphase ohne Atempause und mit Chancenplus für den BBV. Am Ende hieß es zur Halbzeit 2:1 für die kleinen Schlossstädter.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit waren es wieder unsere Bedburger Jungs, die klar das Kommando übernahmen. Und auch im zweiten Durchgang konnte man durch Georgi ein schnelles Tor nach zwei Minuten markieren und stellte auf 3:1. Unser Kapitän Levin erzielte dann nach 30 gespielten Minuten den Treffer zum 4:1. Nachdem bei Bergheim nun endgültig der Siegeswille gebrochen schien, konnten wir durch ein Eigentor eingeleitet, durch einen Torschuss von Rayan nach 37 Spielminuten noch den Treffer zum 5:1 Endstand verbuchen.

Somit hieß es dann am Ende, nach überzeugenden 40 Minuten, endlich wieder SIEG für unsere U8. Beide Trainer sowie die Eltern möchten sich nicht nur bei den Torschützen, sondern auch bei unseren Verteidigern, Vorlagengeber und unserem Keeper bedanken, ebenso wie bei allen anderen Spielern, Reservespielern und Trainingspartnern. Ihr alle habt diesen ersten Rückrundensieg erst möglich gemacht.

Ein schönes sonniges Wochenende an alle.

Unsere U8 würden sich am kommenden Mittwoch um 17:00 Uhr im Heimspiel gegen Sindorf über viele Zuschauer freuen.

© 2018 Bedburger Ballspielverein von 1912 e.V. | Bedburg, 28.05.2018